FRAGEN UND ANTWORTEN

Kokosöl wird von Natur aus immer ab einer Temperatur von etwa 25° C flüssig und verfestigt sich bei niedrigeren Temperaturen wieder. Das ist vollkommen normal und kein Grund zur Sorge.

Die Kokosnüsse stammten von Kokosnussplantagen auf den Philippinen. Das Kokosöl wird aus hochwertigem Fruchtfleisch vollreifer Bio-Kokosnüsse gewonnen und ist 100% naturbelassen.

  • Kokosöl ist nativ und riecht und schmeckt dezent nach Kokos
  • Kokosfett wurde desodoriert und ist geruchs- und geschmackslos

Mein Kundenservice ist täglich von Montag – Freitag von 9:00 Uhr – 15:00 Uhr unter folgender Telefonnummer zu erreichen: 06725 – 30 70 820. Ihr könnt euch auch 24 Stunden per WhatsApp unter 0177 930 29 68 bei mir melden oder schreibt eine Mail an kundenservice@veroline.de .

Ja, auch wenn ich nicht direkt darauf hinweise, trägt Guru Kokosöl das Gütesiegel gemäß der EG-Öko-Verordnung und sind somit bio.

Ja, Guru Kokosöl trägt das Vegan-Label der European Vegetarian Union und ist somit 100% vegan und absolut ohne tierische Zusätze.

Ja, sogar in mehrfacher Hinsicht: Wir benutzen für die Verpackung Karton, als Füllmaterial Maisflips und organisches Klebeband. Plastik suchst du bei uns vergeblich. Außerdem werden unsere sämtlichen Pakete klimaneutral per DHL versandt.

Guru Kokosöl riecht und schmeckt, Überraschung!, nach Kokos. Darum eignet es sich auch insbesondere zum Verfeinern fernöstlicher Gerichte. Yummie!

Ja! Guru Kokosöl besteht bis zu 53 Prozent aus der gesättigten Fettsäure Laurin. Wer einen Laurinlieferanten sucht, ist hier richtig.

DU HAST WEITERE FRAGEN? KONTAKTIERE MICH

JETZT FRAGEN

Navigation
Close

Mein Warenkorb

Viewed

Recently Viewed

Close

Categories